Die Zukunft der automatisierten Mobilität hat begonnen,

aber im Alltag sieht man so etwas noch selten.

Es gibt noch viel zu tun, umfangreiche Potenziale sind noch zu erschließen.

Im Unternehmensnetzwerk MoDiSeM widmen wir uns gemeinsam aktuellen Herausforderungen.

Innovationsforum

 

Wie geplant fand am 04. und 05. Juni bei der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) auf dem Campus Wilhelminenhof das Innovationsforum „Autonome, mobile Dienste – Services für Mobilität“ statt.

Die Veranstaltung erregte großes Interesse. 140 Personen hatten sich schriftlich angemeldet. Aber natürlich wurden auch unangemeldete Interessenten, z. B. Studenten auf dem Weg zur oder von der Mensa, nicht abgewiesen. Beide Tage herrschte reges Leben, es gab eine Vielzahl interessanter Vorträge, Systempräsentationen und Vorführungen im Innen- und Außenbereich des Austragungsortes.

 

Ankündigung / Save the date

Drittes Innovationsforum „Autonome, mobile Dienste; Services für Mobilität“.

19. / 20. Mai 2020

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin),
Wilhelminenhofstraße 75A, Gebäude G in 12459 Berlin

Letzte Ereignisse

alle

MoDiSeM-Aktivitäten auf dem Fachtag „Perspektiven zur Teilhabe und Inklusion in ländlichen Räumen“

Gemeinsam mit der Stadt Oranienburg, dem Arbeitskreis für die Belange behinderter Menschen in Oranienburg veranstaltet das MoDiSeM-Mitglied Senior Consulting Service Diakonie e.V. (SCSD) in der Orangerie des Oranienburger Schlosses den Fachtag „Perspektiven zur Teilhabe und Inklusion in ländlichen Räumen“.

Weiterlesen …

Zu Gast bei Tholegrobotics

Gemeinsam mit den beiden Repräsentanten des Moskauer MoDiSeM-Partners SME Innovation reist der hauptverantwortliche Netzwerkmanager zum neuen Standort von Tholegrobotics nach Welzow. Für den Inhaber dieses MoDiSeM-Mitglieds, Herrn Thomas Zügel, ist die Stadt Welzow als weiterer Standort von Tholeg Robotics von strategischer Bedeutung.

Weiterlesen …

CURPAS aktiv auf Kongress 5G CMM EXPO

Der MoDiSeM-Partner CURPAS e. V. organisiert in Kooperation mit dem Konradin Verlag  das Nachmittagsprogramm für den Kongress 5G CMM EXPO. Dieser Kongress wird vom 08.-10.10.2019 von der Deutschen Messe in Hannover veranstaltet.

Die 5G-Technologie ist Treiber der digitalen Transformation in vielen Industrien. Sie ermöglicht zuverlässige Mobilisierung, Autonomisierung und Vernetzung. CMM steht für Connected Mobile Machines.

Einen Überblick zum Kongress finden Sie auf : https://www.5gcmm.com

8. interner MoDiSeM-Workshop

Der eigentliche Workshop findet am 09.10. in den Räumlichkeiten der I.T. Out GmbH statt. Ein dieses Mal besonders wichtiger und umfangreicher Tagesordnungspunkt gilt Veränderungen in der Netzwerk-Zusammensetzung.

Weiterlesen …